Otto Schmidt Verlag

ArbRB-Blog

Tag-Archiv: Verschulden

Kann das Entgeltfortzahlungsrecht zur Verlangsamung der Verbreitung von SARS-CoV-2 beitragen?

Au√üergew√∂hnliche Umst√§nde werfen ungewohnte oder unbequeme Fragen auf. Eine davon lautet, ob Arbeitnehmer, die an Covid-19 erkranken und deswegen arbeitsunf√§hig werden, Anspruch auf Entgeltfortzahlung haben. Wann bei einer Infizierung mit SARS-CoV-2 eine zur Arbeitsunf√§higkeit f√ľhrende Krankheit vorliegt, richtet sich nach den Symptomen und ihrer Schwere und ist √§rztlich zu diagnostizieren. Arbeitnehmer haben keinen Anspruch auf […]

Darlegungslast bei alkoholbedingter Arbeitsunfähigkeit РArbG Köln stellt BAG in Frage

Nach ¬ß 3 Abs. 1 Satz 1 EFZG hat ein Arbeitnehmer, der¬†durch Arbeitsunf√§higkeit infolge Krankheit an seiner Arbeitsleistung verhindert ist, nur dann Anspruch auf Entgeltfortzahlung durch den Arbeitgeber f√ľr die Dauer von bis zu sechs Wochen, wenn ihn kein Verschulden trifft. Alkoholabh√§ngigkeit ist eine Krankheit im Sinne¬†des Entgeltfortzahlungsrechts. Ma√ügebend f√ľr die Beurteilung, ob den Arbeitnehmer […]