ArbRB-Blog

Tag-Archiv: konkludente Ausübung

Facetten des Direktionsrechts

In der Pressemitteilung des LAG Düsseldorf vom 23.1.2019 (siehe links unter “News”) heißt es, dass sich die Professorin einer Hochschule nicht über eindeutige Anweisungen hinweggesetzt habe. Das wirft die Frage auf, welche Anforderungen an eine eindeutige Anweisung zu stellen sind. Es dient zunächst dem Schutz der Arbeitnehmer, dass insbesondere bei Diensten höherer Art die Weisungsgebundenheit […]