Otto Schmidt Verlag

ArbRB-Blog

Tag-Archiv: Hochschularbeitsrecht

WissZeitVG soll geändert werden

Die Bundesregierung hat beschlossen, das Wissenschaftszeitvertragsgesetz zu √§ndern. Es gilt seit 2007 und regelt die Bedingungen f√ľr befristete Arbeitsvertr√§ge wissenschaftlicher Mitarbeiter w√§hrend der Qualifizierungsphase. Danach k√∂nnen Nachwuchswissenschaftler bis zu sechs Jahre befristet besch√§ftigt werden. Nach Abschluss der Promotion ist eine weitere Befristung von bis zu sechs Jahre zul√§ssig. Wird eine Qualifizierung √ľber Drittmittel finanziert, sollen […]

Griechische Verhältnisse?

  Der EuGH wird auf Anfrage des BAG kl√§ren m√ľssen, ob Gesetze des griechischen Staates, mit denen er die Verg√ľtungen staatlicher Bediensteter um zweistellige Prozentbetr√§ge abgesenkt hatte, auch auf an griechischen Schulen in Deutschland besch√§ftigte Lehrer anwendbar sind (BAG, Beschl. v. 25.2.2015 – 5 AZR 962/13 (A), ArbRB Online). Beim mit Beginn des Wintersemesters 2014/2015 […]